Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 6. Oktober 2014

Ein Gruß aus dem Ökogarten

Wir haben uns so sehr an Supermärkte gewöhnt, und daran, dass praktisch zu jeder Jahreszeit immer alles zu haben ist. Dabei ist es überhaupt nicht selbstverständlich, dass es im Frühling Äpfel gibt, im Winter Zucchini, im Herbst Erdbeeren usw. Wir glauben, den Geschmack eines Kürbis' oder einer Birne zu kennen, dabei wäre die Natur so vielfältig, dass jede Frucht anders schmeckt und sich ihre ganze Umgebung in ihr widerspiegelt. 

Diese Prachtexemplare von Mangold aus einem nahegelegenen Ökogarten haben alle meine Erwartungen Gemüse gegenüber übertroffen. Weit übertroffen. Ich habe noch nie so kräftige, leuchtende Farben bei einem Mangold gesehen! Sieht er nicht wunderbar aus :D?
Zudem war er nicht nur ein Augenschmaus. Ich habe bei der Zubereitung extra auf alle Gewürze, bis auf eine Prise Salz, verzichtet, um seinen Eigengeschmack nicht zu zerstören und voll genießen zu können. 
Es war herrlich! 

Ich habe dieses Bild übrigens ausnahmsweise nicht bearbeitet, in keinster Weise. Sonst muss bei mir jedes Foto "unters Messer", unter anderem auch weil meine Kamera nicht gerade gut ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen