Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 18. Juli 2013

Reisefotos - Valenzia, und noch ein Fragebogen

Sooodala! Nach kleiner Pause melde ich mich nun wieder zurück. Ich habe nämlich die letzte Woche auf Maturareise sein müssen - schrecklich, wah! Haha :D
Aber damit ihr auch was davon hab zeige ich euch heute einen kleinen Auszug meiner passablen Fotografien ;).

Meine Damen und Herren, 

VALENZIA

Valenzia nach 24h


Die Steinplatten auf den Plätzen sind echt wahnsinnig glatt!


Mega-Sandburg! Die muss regelmäßig bewässert werden und wird Tag und Nacht bewacht

Kokosfrappee

So ziemlich jedes Fenster in der Innenstadt hat einen kleinen Balkon. Süß, oder :D?

Die Markthalle - hier bekommt man echt alles!

Ausblick von unserer Dachterrasse, bei Nacht

Zum Schluss gibts wieder einmal einen Fragebogen, denn ich wurde von Samantha von awesamvegan getaggt.

Ich weiß, bei solchen Spielen gibt es Regeln... Selber Fragen ausdenken und weitere 10 Blogger mit unter 200 Followern taggen. Aber ich tagge irgendwie immer dieselben und die Zeitabstände dazwischen werden immer kürzer :/. Also bitte nicht böse sein, wenn ich mir jetzt den Spaß genehmige und einfach nur die Fragen beantworte :)


Meine Fragen:
1. Dein liebster Ort?

Hm.. Das ändert sich je nach Stimmung. Ich bin total gerne am Meer, aber wenn ich eine Zeit lang weg war freue ich mich wieder ungeheuer auf zuhause, auf die kleine Stadt in der ich lebe. Aber allgemein bin ich kein Stadtmensch. Ich brauche die Natur, um mich zu erholen und neue Kraft zu tanken.

2. Was wolltest du als Kind werden?

Modedesignerin :P! Oder, wie ich es damals nannte, "Modeschöpferin". Dann kamen natürlich die typischen Berufswünsche wie Kindergärtnerin und Tierärztin usw., aber das mit der Mode hatte ich immer im Hinterkopf aufbewahrt.

3. Bist du mit deinem Leben momentan zufrieden?

Absolut.

4. Was würdest du an der Welt gerne ändern?

Haha, eine heikle Frage. Ich bin ja der Meinung, dass man die Situationen nicht kurzfristig beurteilen oder sogar verurteilen sollte. Natürlich will ich damit nicht sagen, dass ich industriell bedingte Umweltverschmutzung und Ausbeutung sozial schwacher Bevölkerungsschichten unterstütze, aber wir können nie genau wissen, wozu der momentane Zustand gut ist... 
Nun gut, an dieser Welt würde ich tatsächlich gerne den schlechten Umgang mit der Natur, den Tieren und diversen Teilen der Bevölkerung ändern. Ich würde mir von jeder Seite mehr Respekt seinem nächsten gegenüber wünschen. Und damit meine ich auch Respekt der Natur gegenüber, mitsamt all ihren Einwohnern. Weiters fände ich es toll, wenn die Menschen etwas offener wären. Wenn man sich gegenseitig wirklich zuhört, anstatt alles, was nicht nach dem eigenen Sinn geht, abzutun..

5. Würde dein Leben verfilmt werden, wer sollte dich spielen?

Irgend so eine Schauspielerin. Mit braunen Haaren. Eine etwas größere. Ich kenne sie leider noch nicht.

6. Wo würdest du gerne leben?

Hier. Genau hier, wo ich gerade bin :)

7. Ein Film/ Buch / CD, die für dich eine große Rolle spielt?

Film: "Peaceful Warrior" (gibts auch als Buch, also eig wurscht). Dann hat "Skinny Bitch" sozusagen mein Leben verändert, und "Heile dich selbst" von Markus Rothkranz zuweilen auch. 
Ansonsten wurden meine Kindheit und meine Jugend von einem Jungen namens Harry Potter geprägt ;). Diese Liebe ist unvergänglich!

8. Welches Essen magst du überhaupt nicht?

Naja also da wäre mal Fleisch.. Haha! Mir schmeckt eigentlich alles. Manches eben mehr und manches weniger. Im allgemeinen gibt es nur diverse Lebensmittel die ich nicht sooo gerne zu mir nehme, weil ich spüre, dass sie mir nicht besonders gut tun. Z.B. Fastfood, Brot, Zucker... 
Ansonsten mag ich grüne Paprika nicht wirklich. Und Bitteres ist auch nicht gerade mein Favorit.

9. Etwas, das du in nächster Zeit erledigen willst.

Erledigen hört sich so nach Zwang an. Nach einer fast unangenehmen Pflicht. Ich möchte meine Ausbildung fertig machen :) aber das dauert womöglich noch seine Zeit. Ach ja, ich muss noch so eine Reise buchen und ich weiß nicht wie. Das würde ich gerne in den nächsten Tagen erledigen!

10. Dein liebster Wochentag und warum.

Definitiv Samstag! Weil man da ausschlafen kann und am nächsten Tag nochmal ein Feiertag kommt :D UND es hat trotzdem alles offen :P

11. Wohin möchtest du unbedingt mal reisen?

Indien, once again, USA, Skandinavien, Moskau. Fürs erste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen