Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 14. November 2012

interessante Berufe

Morgen ist Feiertag in Wien und Niederösterreich, daher beginnt mein Wochenende schon Heute :D (Freitag = Fenstertag).
Ein Thema, mit dem sich viele Menschen meines Alters, bestimmt nicht zuletzt im Maturajahrgang, beschäftigen ist: die Berufswahl. Oder auch Studienwahl, aber ich habe vorerst einmal genug von einem System dieser Art und deshalb vor, mich direkt ins Berufsleben zu schmeißen (bin ja auch seit 5 Jahren im Genuss einer Ausbildung mit Matura).

Oft stelle ich mir die Frage: "Welche Berufe könnte ich eigentlich alle wählen?" 
Da wäre theoretisch alles dabei. Vieles trifft meinen Geschmack, das meiste kommt aus der künstlerischen Ecke.

Da hätten wir z.B. die Möglichkeit...
- meine Gesangsausbildung weiterzuführen und Opernsängerin zu werden
- oder einfach nur Studiosängerin oder Backgroundsängerin
- Wenn ich mich etwas mehr mit Musikprogrammen auseinandersetzen würde (Logic, Live...) könnte ich auch einen meiner Träume verwirklichen und Producer werden :))
- Ich könnte auch warten, bis ich mich von meiner Schulzeit erholt habe und Musikmanagement studieren.
- Als Stylistin bei einem Magazin arbeiten
- oder als Kolumnistin 
- Am praktischsten wäre es jedoch etwas mit meiner Modeausbildung anzufangen, z.B. Modedesignerin
- Textildesignerin
- (Mode)Grafikerin
- In die Werbung gehen
...
Ich spiele sogar mit dem Gedanken irgendwann ein Rohkost-Café zu eröffnen ;)

Aber wie ihr seht gibt es eine ganze Menge an Ideen und Plänen.
Ein Beruf, der aber nicht so gewöhnlich und wahrscheinlich auch noch eher unbekannt ist, ist dieser hier:

Foodstylist

Als Foodstylist hat man eigentlich wenig mit Ernährung zu tun, es ist ein reiner Job für die Werbung. Sprich: TV-Spots, Plakate usw.
Dieser Beruf ist für mich wie Koch spielen: Man muss viel herumexperimentieren und Substanzen kreieren, die aussehen wie das gewünschte Produkt - oder eben besser. Joghurt aus Malertünche, Kaffeecreme aus Rasierschaum, Eiswürfel aus fester Gelatine etc.  
Kein Plan, ob ich das später mal machen werde, aber wer von uns hat schon eine Ahnung, was für verrückte Berufe es da draußen gibt?? :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen