Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dienstag, 19. Juni 2012

Natürlich, Feuchtigkeit für die Haut

Manche werden nach einem ausgiebigen Sonnenbad schnell braun, manche langsam, und andere widerum werden schnell rot, haha.
Ich gehöre zu den Glücklichen, die mittelschnell braun und nur selten rot werden :). Leider gehöre ich aber auch zu jenen mit eher trockener Haut, was bedeutet: die Bräune ist bald mal wieder weg...
Um das zu verhindern versuche ich gerade, meine braune Haut mit allen möglichen natürlichen Pflegemitteln zu verwöhnen. Ich bin kein Fan von Cremes (Nivea, bb etc.), bei den meisten weiß man nicht, was genau drinn ist (synthetik uuuuuuuh :((( ), oder sie sind gar von irgendeiner grauenhaften Herkunft und Herstellung...

Vor ein paar Tagen habe ich zum ersten mal dieses Produkt von meiner Stiefmutter benutzt, da es schon seit Ewigkeiten herumsteht und irgendwie nicht weniger wird oO.
Es handelt sich hierbei um eine Strawberry-Bodylotion mit "echten" Erdbeeren von The Body Shop. Ist gut möglich, denn sowohl Konsistenz als auch Geruch sind so alles andere als künstlich, eher... naja... nicht vergammelt aber halt eben natürlich ;).


Fühlt sich sehr, sehr angenehm auf der Haut an, eine akute Verbesserung des Hautbilds hätte ich aber nicht festgestellt. Da ich jedoch ein grooooßer Erdbeerfan bin :D würde ich sie mir trotzdem selbst kaufen.


Worauf ich noch stehe, und was möglicherweise noch viiiiiel mehr hilft ist dieses Ding hier:
Aloe Vera Gel


Diese Wunderpflanze versorgt die Haut nämlich nicht nur mit reichlich Feuchtigkeit, nein sie hilft auch bei der Wundheilung (z.B. bei Narben), Hautirritationen, Sonnenbrand usw.
Ich verwende dieses Gel bei, eben Sonnenbrand, und nach dem Epilieren, da die Haut gekühlt wird und sich so nicht entzündet (oder weniger entzündet).
Nebenbei soll Aloe Vera noch bei Nierenbeschwerden helfen, also gut für die Nieren sein, deshalb schmiere ich mir das Gel oft abends um die Augen (Nierenzone, Gesichtsreflexpunkte...). Und da ich mir das Gel bereits unter die Augen geschmiert habe zögere ich nicht daran, es mir auch noch ins ganze Gesicht einzumassieren :).

Ihr seht also, dieses Produkt ist sehr vielseitig einsetzbar, bloß gegessen habe ich es noch nicht. Aber da warte ich, bis ich die ersten frischen Blätter meiner geliebten Aurora ernten kann :D.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dieses ist aus Amerika, mein Onkel bringt es uns immer mit... sorry :/
      Viel wirksamer ist allerdings das frische Aloe Vera Gel. Also vl kaufst du dir einfach wo ein Pflänzchen und bedienst dich :)
      Lg

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen