Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Freitag, 24. Februar 2012

was (mir) heute gut tut

ICH LIIIIIIEBE DIESES WETTER!!!!

So, jetzt ist es raus. Trotz meiner bösen und zum 2. Mal wiedergekehrten Erkältung tritt ein unglaublich schönes Wohlbefinden ein :).
Es hat ca. 10°C, die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, man merkt richtig, wie neues Leben erwacht und der Frühling sich langsam nähert. Es weht zwar etwas Wind, aber das macht irgendwie nichts.

Am schönsten fand ich es jetzt besonders zwischen 16h und 18h. Diese Dämmerstimmung wirkt auf mich besonders beschwingend (da würde mir auch ein Regen nichts mehr ausmachen). Am liebsten würde ich mit weit ausgebreiteten Armen durch die Stadt laufen, herumspringen und mein Haar im Winde wehen lassen - kitschig, ich weiß gg. Singen, weinen, mich auf eine Wiese fallen lassen und einfach einschlafen. Dazu ist es leider noch ein wenig zu kalt. Aber dafür habe ich auch eine Lösung, und zwar:

GEHT LAUFEN!
GEHT LAUFEN!
GEHT LAUFEN!
GEHT LAUFEN!

JedeR hat sicher seine eigenen optimalen Zeiten, meine ist z.B. eben zwischen 16h und 18h, in der Dämmerung. Und wenn es nur 10 Minuten sind, das macht nichts! Bewegung, Sauerstoff, Energie tanken, glücklich sein.
Danach noch eine schöne Dusche und egal was heute passiert ist, alles ist wieder gut :))).


Zum loslassen höre ich dann gerne folgende Songs:





Sind zwar schon etwas älter (für mein Innovationsdenken), aber manches kann man einfach immer hören.

1 Kommentar:

  1. Ohjaa, so gings mir heute auch! :-) Vor allem im Wald, wenn die Sonne so ein bisschen durch die Bäume glitzert, gibt es nichts schöneres als mit den Joggingschuhen ein paar Runden zu drehen!
    Die Lieder gefallen mir übrigens auch total gut ;-) Ältere Lieder habens oft einfach immer noch drauf!

    AntwortenLöschen