Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 12. Februar 2012

Fortgehen - the day after

EINE ANLEITUNG, WIE MAN WIEDER AM SCHNELLSTEN ZU DEN LEBENDEN ZURÜCKKEHRT
  • Wer ausschlafen konnte hat eh schon die halbe Miete :). Wer nicht... Tja, der ist dezent im Oa***, aber auch hierfür gibt es einige Wunderwaffen!
  • Nach dem Aufstehen und Zähneputzen gleich einmal ein grooooßes Glas Wasser trinken
  • Die Fenster im Zimemr für eine Weile aufreissen und durchlüften
  • Keine Widerrede, ab in die Jogginghose , im Winter mit einer Legins drunter und einem dicken Sweatshirt, sowie Stirnband, Schal... Musik ist jedem selbst überlassen. Sauerstoff regt den Organismus an und macht munter und gut gelaunt, das eine oder andere Bier zu viel kann noch verbrennt werden, höhöhö.   Ach ja, dehnen nicht vergessen.
  • Und wen es so überhaupt nicht, gar nicht freut, dem lege ich ans Herz, sich wenigstens eine Springschnur zu schnappen und vor dem offenen Fenster (frische Luft!!!) mindestens 100 Sprünge zu machen. Danach ist man schon fast ein neuer Mensch ;)
  • Jetzt ab ins Bad und eine ordentliche Wechseldusche machen :P. Spätestens jetzt bist du absolut munter!
  • Nun gibt es 2 Möglichkeiten, im Grunde laufen sie unter demselben Motto und zwar "FLÜSSIGKEIT". 1) Im Sommer iss so viel Wassermelone bis du glaubst, sie stapelt sich bereits in deiner Speiseröhre. Keine Angst, Wassermelone besteht grösstenteils, wie sollte es denn anders sein, aus Wasser. Soll heißen, spätestens 20 Minuten danach rennst du sowieso aufs Klo. Was das bringt? Fruchtzucker, der aufweckt, Vitamin C und viel Wasser, die den Körper durchspülen und vereinzelte Unruhestifter entfernen. Man kann natürlich auch einfach nur ganz viel Obst essen, super sind auch Ananas, Gurke, Weintrauben... Hauptsache hoher wasseranteil. 2) Wassermelone im winter ist nicht so leicht aufzutreiben, meine Wenigkeit presst gerne 8 Orangen aus und trinkt das dann.

Kommentare:

  1. Hab heute tatsächlich mal deinen Tipp mit der Wechseldusche versucht... Daumen hoch, innerhalb von 10 Sekunden war ich absolut wach und bin es immer noch! ;-)

    AntwortenLöschen